Logo des Saale-Orla-Kreises
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Wasserwirtschaft
 

Ziele und Aufgaben

Die Wasserwirtschaft sorgt dafür, dass die Gewässer (dazu zählen sowohl das Grundwasser als auch die oberirdischen Gewässer) bei bestimmten Benutzungen und Maßnahmen nicht verunreinigt und nachteilige Veränderungen auf die Gewässer verhütet werden.
In wasserrechtlichen Verfahren wird dies vorrangig durch die Anordnung von Auflagen vollzogen. Aber auch regelmäßige Kontrollen aller wasserbaulichen und wasserrechtlich zugelassenen Anlagen vor Ort sichern die Reinhaltung der Gewässer.

Im Einzelnen ist die untere Wasserbehörde für folgende Aufgabenbereiche zuständig:

  • Gewässerbenutzungen, Gewässerausbau
  • Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen
  • Wasserschutzgebiete


Ansprechpartner

Grundwassermengenwirtschaft
Frau Braun
Tel.: 03663 488-859


Technische Gewässeraufsicht/Gewässerausbau und
-unterhaltung

Frau Peix
Tel.: 03663 488-854

Herr Klein
Tel.: 03663 488-855


Wassergefährdende Stoffe
Frau Glüher
Tel.: 03663 488-851


Siedlungswasserwirtschaft/kommunales Abwasser

Kommunales Abwasser
Herr Hildmann
Tel.: 03663 488-862


Häusliches Abwasser
Herr Jäger
Tel.: 03663 488-858


Industriell-gewerbliches Abwasser
Gefahrenabwehr/Leitungsrecht

Frau Carl
Tel.: 03663 488-852


Sie erreichen die Kollegen per mail über umwelt@lrasok.thueringen.de.

Weitere Informationen

Kontrolle und Überwachung von Zentralen- und Einzelwasserversorgungsanlagen; Trinkwassergewinnungs-,
-speicherungs- und Verteilungsanlagen durch den Fachdienst Gesundheit

Aufgabenbereiche der Zweckverbände Wasser und Abwasser



Linksammlung für weitere Informationen zum Thema Wasser

 

Zur Druckansicht