Logo des Saale-Orla-Kreises
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Mutterschaftsgeld
 

Sie erhalten Mutterschaftsgeld, wenn Sie zu Beginn der Mutterschutzfrist in einem Arbeitsverhältnis stehen oder Arbeitslosengeld l beziehen. Arbeitslosengeld ll wird weitergezahlt

Das Mutterschaftsgeld wird während der Mutterschutzfristen gezahlt.

Um die Zahlung des Mutterschaftsgeldes bei Ihrer Krankenkasse zu beantragen, benötigen Sie das Attest des Arztes mit dem voraussichtlichen Entbindungstermin. Dieses erhalten Sie frühestens sieben Wochen vor dem errechneten Entbindungstermin. Vom Arbeitgeber erhalten Sie eine Bescheinigung für Ihre Krankenkasse.

 Informationen zum Mutterschaftsgeld und Hilfe bei der Beantragung erhalten Sie bei Ihrer Krankenkasse.

 

Zur Druckansicht