Logo des Saale-Orla-Kreises
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Kindertagesbetreuung bis zum 12. Lebensmonat
 
00000032

Sie können selbst wählen, ob Sie Ihr Kind in einer Kindertagesstätte oder von einer „Tagesmutti“ betreuen lassen. Fragen Sie bei der Kindertagesstätte nach dem Aufnahmealter, denn nicht jede Einrichtung betreut Kinder unter einem Jahr.

Wenden Sie sich wegen eines KITA-Platzes frühzeitig an die Stadt- oder Gemeindverwaltung Ihres Wohnortes oder fragen Sie direkt in der Kindertagesstätte.

Für die Aufnahme Ihres Kindes in der Kindertagesstätte benötigen Sie eine ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung Ihres Kindes. Vor dem Eintritt in die Kindertagesstätte, sollte Ihr Kind alle empfohlenen Impfungen erhalten.

„Tagesmuttis“ vermittelt im SOK das Jugendamt. Hier erhalten Sie auch Informationen und Beratung zur Tagespflege.

Landratsamt Saale-Orla-Kreis
FBB - Team Frühpädagogik

KITA/ Tagesmütter
Anschrift:
Oschitzer Straße 4
07907 Schleiz
Tel.:
03663 488-959
Tel.:
03663 488-911
Fax:
03663 488-492

Falls Sie:

- über ein geringes Einkommen verfügen und
- berufstätig oder in einer schulischen oder beruflichen Ausbildung sind

kann das Jugendamt die Elternbeiträge teilweise oder ganz übernehmen.

Anträge, Informationen und Beratung erhalten Sie beim:

Landratsamt Saale-Orla-Kreis
Wirtschaftliche Familienhilfen/Jugendamt

Übernahme Elternbeiträge in Kindertagesstätten
Anschrift:
Oschitzer Straße 4
07907 Schleiz
Tel.:
03663 488-926
Tel.:
03663 488-916
Fax:
03663 488-469

Erhalten Sie ALG ll, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag, können Sie einen Zuschuss zur Mittagsverpflegung über das Bildungs- und Teilhabepaket in der KITA oder bei der „Tagesmutti“ beantragen. Sie zahlen dann nur noch einen Euro pro Tag für das Mittagessen Ihres Kindes!


 

Zur Druckansicht