Logo des Saale-Orla-Kreises
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Netzwerk Frühe Hilfen
"Frühe Hilfen für Familien mit 0 - 3jährigen Kindern im Saale-Orla-Kreis"
 

Wie inzwischen zahlreiche Studien belegen können, ist die frühe Kindheit von prägender Bedeutung für das gesamte weitere Leben eines Menschen. Familien brauchen mehr denn je die Unterstützung der Gesellschaft, damit sie ihren Kindern ein gesundes Aufwachsen ermöglichen können. Dies gilt insbesondre für Familien in schwierigen Lebenssituationen. Je früher die Hilfe ankommt, desto größer können die Chancen sein, dass die Kinder ein adäquate Entwicklung nehmen können.

Ein Leitmotiv für den Erfolg früher Hilfen heißt Vernetzung. Kinderschutz kann nur gelingen, wenn dieser interdisziplinär angelegt ist und alle Akteure - insbesondere Jugendhilfe und Gesundheitswesen, aber auch Kindertagesstätten, Justiz und Polizei gemeinsam agieren und bestmöglich vernetzt sind.

Im Mittelpunkt des Netzwerkes steht die Koordination der bestehenden Hilfsangebote und Beratungsstellen für Schwangere, Stillende und Eltern, welche in Kooperation mit der Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Schleiz, des Diakonievereins Orlatal, der Stillberaterin Maria-Dorothea Meyer, verschiedenen Apotheken, Kinder- und Frauenärzten umgesetzt wird.

Ihre Ansprechpartnerin: Corina Fügmann

Landratsamt Saale-orla-Kreis
FD Jugend und Familie/Jugendamt
Oschitzer Straße 4
07907 Schleiz

Tel.: 03663 488-958
E-Mail: sozialerdienst@lrasok.thueringen.de

 

Zur Druckansicht