• Nachweis für Corona-Genesene wird automatisch zugesandt

    12. Mai 2021 - Landratsamt versendet Bescheinigung an alle nachweislich infizierten Bürgerinnen und Bürger des Saale-Orla-Kreises / Digitaler Impfnachweis im Rahmen eines Pilotprojekts eingeführt

    Für die Genesenen bereitet das Landratsamt eine Bescheinigung vor, um nachweisen zu können, dass man die Erkrankung im zurückliegenden halben Jahr durchgemacht hat.


    [mehr]

  • Corona-konforme Männertagstour ohne Einkehr in Biergärten

    11. Mai 2021 - Landratsamt Saale-Orla-Kreis verweist vor Christi Himmelfahrt und Pfingsten auf gültige Rechtslage / Landrat Fügmann: Aussicht auf Rückkehr zur Normalität nicht gefährden

    Die Thüringer Corona-Verordnung sowie die Bundes-Notbremse setzen klare Grenzen für das Begehen der anstehenden Feiertage.


    [mehr]

  • Bürgertest-Angebote rund um Christi Himmelfahrt

    10. Mai 2021 - Teststationen in Triptis und Gefell öffnen auch am Feiertag / Ersatztermin in Neustadt / Durchgängiger Betrieb am Brückentag

    Das Angebot für den kostenfreien Bürgertest im Saale-Orla-Kreis wird auch über Christi Himmelfahrt aufrechterhalten, wenngleich am Feiertag selbst nur zwei der acht Teststationen in Betrieb sind.


    [mehr]

  • Verstärkte Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Regeln

    7. Mai 2021 - Landratsamt weitert anlassbezogene und stichprobenartige Kontrollen aus / Bislang über 700 Bußgeldverfahren im Zusammenhang mit Corona / Mehrere Verstöße in Arztpraxis festgestellt

    Mit einem ersten spürbaren Rückgang der Sieben-Tage-Inzidenz auf nun 483,1 sinkt der Saale-Orla-Kreis nach einigen Tagen wieder unter die 500-er Marke ab.


    [mehr]

  • Landrat bekräftigt Nein zu ganztägigen Ausgangssperren

    5. Mai 2021 - Thomas Fügmann: Es gibt genügend Maßnahmen, sie müssen nur eingehalten werden / Corona-Ausbruch unter ungeimpften Bewohnern in Seniorenheim

    Der Saale-Orla-Kreis bleibt mit großem Abstand schlimmster Corona-Hotspot Deutschlands.


    [mehr]

  • Inzidenz im Saale-Orla-Kreis klettert auf neuen Höchststand

    3. Mai 2021 - 93 weitere Corona-Fälle lassen Inzidenz des Saale-Orla-Kreises auf 574,0 klettern / Keine lokalen Hotspots im Landkreis

    Während sich die Corona-Lage in Deutschland wieder allmählich zu entspannen scheint und erste Stimmen schon davon sprechen, dass die dritte Welle gebrochen sei, kann im Saale-Orla-Kreis von Besserung noch keine Rede sein. Stattdessen ...
    [mehr]

  • Saale-Orla-Kreis erneut mit höchster Inzidenz in ganz Deutschland

    2. Mai 2021 - Hohe Fallzahlen am Wochenende / Übertragungsprobleme an RKI am Donnerstag und Freitag sowie nochmals erhöhter Personaleinsatz im Gesundheitsamt erklären Nachmeldungen

    Schleiz. Zum heutigen 2. Mai meldet das Robert-Koch-Institut (RKI) für den Saale-Orla-Kreis eine 7-Tage-Inzidenz von 479,4 – und damit den aktuell höchsten Wert in Deutschland.„Für den enormen Anstieg der Fallzahlen gibt es ...
    [mehr]

  • Anteil der positiven Corona-Schnelltests an Bürgerteststationen im Kreis bleibt bei unter vier Prozent

    28. April 2021 - Weitere Bürgerteststation in Wurzbach in Vorbereitung

    Seit Beginn der Corona-Pandemie im März vergangenen Jahres haben sich im Saale-Orla-Kreis 5773 Männer, Frauen und Kinder mit dem Virus infiziert. 144 Erkrankte sind verstorben. Das teilt das Robert-Koch-Institut aktuell mit.


    [mehr]

  • Bundes-Notbremse löst Saale-Orla-Allgemeinverfügung ab

    23. April 2021 - Aufgrund der hohen Inzidenz greifen ab Sonnabend alle Maßnahmen der bundesweiten Regelung im SOK / Großteil der Einschränkungen findet im Landkreis bereits Anwendung

    Wie in einem Großteil Deutschlands finden die damit verbunden Corona-Maßnahmen zum morgigen Sonnabend auch im Saale-Orla-Kreis Anwendung.


    [mehr]

  • Landrat Fügmann bittet um mehr Impfstoff für Saale-Orla-Kreis

    23. April 2021 - Offener Brief an Gesundheitsministerin Werner: Zusätzlicher Impfstoff für Hausärzte / Landkreis liegt beim Impfen mehr als zwei Prozentpunkte unter Thüringer Durchschnitt

    Landrat Thomas Fügmann setzt sich bei der Thüringer Landesregierung für eine zusätzliche Impfstofflieferung für den Saale-Orla-Kreis ein.


    [mehr]

  • Maifeuer und Maibaumsetzen auch in diesem Jahr nur unter besonderen Auflagen

    23. April 2021 - Kontrolliertes Abbrennen von Maifeuern ohne Zuschauer durch Feuerwehren vor Ort möglich / Aufstellen von Maibäumen ebenso nur unter Auflagen

    Schleiz. Wie schon im vergangenen Jahr ist auch in diesem Jahr das Abrennen der Maifeuer nicht wie gewohnt möglich. Aufgrund der Corona-bedingten Infektionsschutzregelungen sind die beliebten Brauchtumsfeuer zum 1. Mai nur unter besonderen ...
    [mehr]

  • Inzidenz im Saale-Orla-Kreis erreicht neuen Höchststand

    20. April 2021 - 107 gemeldete Neuinfektionen lassen Inzidenzwert auf 516,7 klettern / Hohe Fallzahlen machen effektive Kontaktnachverfolgung unmöglich / 3,5 Prozent der Bürgertests sind positiv

    Mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von 516,7 führt der Saale-Orla-Kreis das bundesweite Ranking an und bleibt einer der schlimmsten Corona-Hotspots Deutschlands.


    [mehr]

  • Information des Thüringer Gesundheitsministeriums zu Corona-Impfungen

    16. April 2021 - 23.000 Sonderimpftermine für Personen ab 70 Jahren / Teil-Öffnung der Impf-Priorität 3

    Für das letzte Aprilwochenende (24.04./25.04.21) sowie das erste Mai-Wochenende (01./02.05.21) werden an Personen ab 70 Jahren zusätzlich 23.000 Impftermine vergeben.


    [mehr]

  • Allgemeinverfügung für den SOK bis 25. April fortgeschrieben

    5. April 2021 - Regelung zu Kita- und Schulschließung sowie nächtlicher Ausgangssperre um eine Woche verlängert / Oberland bleibt Infektionsschwerpunkt innerhalb des Saale-Orla-Kreises

    Die im Saale-Orla-Kreis seit 2. März gültigen, über die Landesverordnung hinausgehenden Zusatzregeln sind um eine weitere Woche fortgeschrieben worden.


    [mehr]

  • Kita- & Schulöffnung im Saale-Orla-Kreis durch neues Bundesgesetz vertagt

    14. April 2021 - Von der Bundesregierung beschlossene „Notbremse“ macht Pläne zur Öffnung von Kitas und Schulen im Saale-Orla-Kreis vorerst hinfällig / Arbeit am Öffnungskonzept läuft weiter

    Die eigentlich für kommenden Montag vorgesehene Rückkehr zum Präsenzunterricht sowie die damit einhergehende Öffnung der Kindergärten hinaus muss bis auf Weiteres vertagt werden.


    [mehr]

  • Wenige Neuinfektionen sind kein Grund zur Erleichterung

    13. April 2021 - Wochenend-Effekt lässt Inzidenz im Saale-Orla-Kreis sinken / 4 Prozent der Bürgertests in Schnellteststationen positiv / Quarantäne entfällt für vollständig Geimpfte

    Trotz nur neun gemeldeter Neuinfektionen zum heutigen Dienstag bleibt die Corona-Situation im Saale-Orla-Kreis angespannt.


    [mehr]

  • Mehr Neuinfektionen im Oberland des Saale-Orla-Kreises

    12. April 2021 - 7-Tage-Inzidenz im Kreisgebiet steigt wieder / Bundeswehr unterstützt künftig Arbeit der Abstrichstelle am Landratsamt

    Schleiz. Die Corona-Infektionslage im Saale-Orla-Kreis bleibt angespannt. Die 7-Tage-Inzidenz ist zum heutigen Montag wieder auf 240,3 angestiegen. Besonders viele Neuinfektionen gab es in den vergangenen drei Tagen in Städten und Gemeinden ...
    [mehr]

  • Zusatzregeln für Saale-Orla-Kreis gelten bis 18. April fort

    9. April 2021 - Regelung zu Kita- und Schulschließung sowie nächtliche Ausgangssperre werden eine Woche fortgeschrieben

    Die seit 2. März gültigen, zusätzlichen Corona-Regeln für den Saale-Orla-Kreis werden um eine weitere Woche bis einschließlich 18. März verlängert.


    [mehr]

  • Einschränkungen bei PCR-Tests und Corona-Bürgerhotline

    9. April 2021 - Personelle Engpässe erfordern vorübergehende Einschnitte bei Dienstleistungen des Landratsamt / Aufruf zu konsequenter Selbst-Isolation nach positiven Corona-Tests

    Das Landratsamt Saale-Orla-Kreis muss zwei Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Pandemiebewältigung vorübergehend einschränken.


    [mehr]

  • Weitere kostenlose Testmöglichkeiten im Saale-Orla-Kreis

    9. April 2021 - Schnelltest-Station in Gefell nimmt in der kommenden Woche ihren Betrieb auf / Bad Lobenstein folgt voraussichtlich ab 19. April

    Im Saale-Orla-Kreis nehmen in den kommenden beiden Wochen zwei weitere Teststationen für den kostenlosen Bürger-Schnelltest auf das Corona-Virus ihren Betrieb auf.


    [mehr]