Logo des Saale-Orla-Kreises
Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Veranstaltungen
Der Veranstaltungskalender wird vom Landratsamt in Zusammenarbeit mit den Kommunen des Landkreises herausgegeben.
 

Kontakt Kulturmanagement:
Tel.: 03663 488-755
Fax: 03663 488-486
E-Mail: kulturbetrieb@lrasok.thueringen.de

 
 

Saale-Orla-Region startet in den Erlebnissommer 2020

Saale-Orla-Erlebnissommer

Saale-Orla-Erlebnissommer startet 2020 schon im Mai

Das stetig gewachsene Kulturprojekt – der Saale-Orla-Erlebnissommer – wird ab diesem Jahr um den Wonnemonat Mai erweitert. Damit sind die Organisatoren des Erlebnissommers den Wünschen der Veranstalter nachgekommen, die bereits im Mai viele Events in der Region durchführen.

Auf der Website www.saale-orla-erlebnissommer.de sind nun rund 150 gemeldete Veranstaltungen von Mai bis September einsehbar. Wie gehabt präsentiert diese zahlreiche nützliche Informationen, u. a.: Start, Ende und Gastronomie der Veranstaltung, Links und Preise zum Ticketverkauf, Öffnungszeit einer Location, Parkplatzmöglichkeiten, Barrierefreiheit sowie Hinweise, ob Sitzplätze vorab reserviert werden sollten.

Erlebnissommer in Zeiten von Corona

Auch wenn die nun gelockerten Maßnahmen eine gewisse Entspannung für das alltägliche Leben einläuten, wird es die Kultur über den Sommer weiterhin schwer haben. Alle Großveranstaltungen dürfen bis zum 31. August nicht stattfinden. Dieses Verbot betrifft auch manche Veranstaltungen, die durch den Saale-Orla-Erlebnissommer beworben werden.

Michael Siegmund, Fachdienstleiter für Wirtschaft, Kultur und Tourismus im Landratsamt Saale-Orla-Kreis: „Unsere digitalen Plattformen wie Website und Facebook können wir je nach Meldungen flexibel aktualisieren – sei es eine direkte Absage des Events oder eine zeitliche Verschiebung. Da Print-Werbemittel wie Flyer bereits im Vorfeld der Maßnahmen gedruckt wurden, sehen wir diese als Symbol dessen, wie der Erlebnissommer hätte sein können – ohne COVID-19. Allen interessierten Bürgern raten wir deshalb, sich stets über den aktuellen Stand der Lage zu informieren – sowohl über die Durchführbarkeit von Events beim Veranstalter wie auch über behördliche Festlegungen über die Presse und Medien.“

Der Saale-Orla-Erlebnissommer wird wie gehabt alle Veranstaltungen für 2020 präsentieren. Damit unterstützt man die Organisatoren und ihr kulturelles Engagement.

 
 

Bitte informieren Sie sich vor Beginn der Veranstaltung beim Veranstalter, ob die Veranstaltung auch durchgeführt werden kann oder aufgrund der Allgemeinverfügung zum Coronavirus abgesagt werden musste.

 
 
 

Zur Druckansicht