Netzwerk Courage gegen Drogen im Saale-Orla-Kreis

Courage gegen Drogen – diesen Namen hat sich ein Netzwerk gegeben, das im Saale-Orla-Kreis couragiert gegen Drogen, Drogensucht und deren Folgen aktiv ist. Den Schwerpunkt der Arbeit bildet die Aufklärung zur Droge Crystal Meth, da bei dieser besonders in den grenznahen Bundesländern zur tschechischen Grenze ein enormer Anstieg von Konsumenten festzustellen ist. 
Das Netzwerk Courage gegen Drogen im Saale-Orla-Kreis besteht nunmehr im sechsten Jahr. Es finden Aufklärungsprojekte, Veranstaltungen und regelmäßige Arbeitstreffen der Netzwerkakteure statt.

Netzwerkoordinatorin im Landratsamt des 'Saale-Orla-Kreises ist Corina Fügmann (Tel. 03663 488-962)

Netzwerkpartner

Landratsamt Saale-Orla-Kreis
- Fachdienst Gesundheit
- Fachdienst Jugend und Familie / Jugendamt
Diakonieverein Orlatal e.V.
- Suchtberatungsstelle
Polizei
- Polizeiinspektion Saale-Orla
Schulsozialarbeit/Jugendsozialarbeit
- Bildungswerk BLITZ e.V./Volkssolidarität Oberland e.V.
Amtsgericht in Bad Lobenstein und Pößneck
Jugendgerichtshilfe
Arbeitskreis Schule / Wirtschaft
Jobcenter im Saale-Orla-Kreis
Asklepios Fachklinikum Stadtroda
Schleizer Stadtapotheken
Kreissparkasse Saale-Orla
 
Die Konzeption des Netzwerkes "Courage gegen Drogen" wurde im Juli 2019 verabschiedet.