• Regelschule Oppurg nach Sanierung sehr modern, „wunderschön“ und „spektakulär“

    22. Oktober 2021 - 45 Jahre altes Schulgebäude in Oppurg wurde in Höhe von 3,29 Millionen Euro saniert/Landrat Thomas Fügmann dankt zur Einweihung allen beteiligten Planern und Bauleuten

    Oppurg. Sie ist attraktiv und modern wie nie zuvor: die Regelschule in Oppurg. Am 21. Oktober wurden gleichzeitig der Abschluss der Sanierung und das 45-jährige Bestehen des Schulgebäudes gefeiert. „Ich finde die Schule ...
    [mehr]

  • Corona-Warnstufe 2 im Saale-Orla-Kreis

    22. Oktober 2021 - Stark gestiegene Inzidenz führt in Kombination mit erhöhter Intensivbetten-Auslastung zum Erreichen der zweiten Warnstufe / Nur punktuelle Verschärfung der Corona-Maßnahmen

    Im Wesentlichen bleiben die bisherigen Regelungen im Saale-Orla-Kreis mit der erweiterten Testpflicht für bestimmte Angebote in geschlossenen Räumen bestehen.


    [mehr]

  • Mit neuer Soleanlage gut gerüstet für Winterdienst auf den Straßen

    21. Oktober 2021 - Im Kreisbauhof Schleiz-Wüstendittersdorf wurde nach 25 Jahren neue Anlage in Betrieb genommen

    Schleiz. Im Kreisbauhof des Saale-Orla-Kreis, in Wüstendittersdorf bei Schleiz, wurde heute eine neue Soleanlage in Betrieb genommen. Die Anlage, die im Oktober aufgebaut wurde, stellt in einem kontinuierlichen und vollautomatischen Prozess ...
    [mehr]

  • Pendlertag am 13. November erneut digital

    20. Oktober 2021 - ThAFF-Pendlertag soll helfen, Fachkräfte in den Saale-Orla-Kreis (zurück) zu holen

    Schleiz. Der Pendlertag, eine Initiative der Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF), findet am Samstag, 13. November, von 10 bis 14 Uhr statt. Wie bereits im vergangenen Jahr bietet die Agentur für ...
    [mehr]

  • Vorbereitungen für Saale-Orla-Schau 2022 gestartet

    18. Oktober 2021 - Ausstellungsbeirat schaut optimistisch ins kommende Frühjahr/Ein Drittel der Aussteller haben bereits ihre Stände für das Frühjahr 2022 gesichert

    Pößneck. Der Ausstellungsbeirat der Saale-Orla-Schau unter Leitung des Landrates Thomas Fügmann hat die Weichen für eine erfolgreiche Saale-Orla-Schau vom 20. bis 22. Mai 2022 gestellt. Gemeinsam mit dem seit 10 Jahren mit der ...
    [mehr]

  • Abschnitt der Bundesstraße 2 in Gefell wird für den Schwerlastverkehr gesperrt

    15. Oktober 2021 - Verkehrsrechtliche Anordnung des Landratsamtes tritt morgen in Kraft / Beschilderung wird durch Thüringer Landesamt für Bau- und Verkehr beauftragt

    Schleiz/Gefell. Die lange Zeit des lauten und gefährlichen Schwerlastverkehrs in der Stadt Gefell geht ihrem Ende entgegen. Heute unterzeichnete Landrat Thomas Fügmann eine Allgemeinverfügung zum Schutz der Wohnbevölkerung vor ...
    [mehr]

  • Ausbildung und Studiengänge für berufliche Zukunft im Landratsamt

    14. Oktober 2021 - Bewerbungsunterlagen sollen bis 10. November 2021 eingesandt werden

    Schleiz. Das Landratsamt des Saale-Orla-Kreis ist seit seiner Gründung 1994 Ausbildungsbetrieb für Verwaltungsberufe und Studiengänge sowie weitere Berufe wie etwa Straßenwärter und Lebensmittelkontrolleure. So wurden allein ...
    [mehr]

  • Neuer Fachdienst sieht Inklusion als ganzheitliche Aufgabe

    14. Oktober 2021 - Frühe Hilfen und Inklusion/Jugendamt ist Ansprechpartner für Eltern von Kindern mit verschiedenem Förderbedarf – vom Säugling bis zum jungen Erwachsenen

    Schleiz. Im Fachbereich Soziales, Jugend, Gesundheit des Landratsamtes Saale-Orla-Kreis gibt es einen neuen Fachdienst mit dem Namen Frühe Hilfen und Inklusion/Jugendamt. Die Abteilung besteht aus zwölf Mitarbeiterinnen des Jugendamtes und ...
    [mehr]

  • Infonachmittage in Triptis und Pößneck für junge und werdende Eltern

    12. Oktober 2021 - Informationen rund um die Geburt des Babys und die ersten Jahre

    Triptis. Eine Reihe von Infonachmittagen für junge und werdende Eltern im Saale-Orla-Kreis beginnt am 13. Oktober in Triptis. Unter Federführung des Fachdienstes Frühe Hilfen und Inklusion/Jugendamt des Landratsamtes stellen ...
    [mehr]

  • Als Sehbehinderte dankbar, wenn Hilfe angeboten wird

    12. Oktober 2021 - Aktionstag zur Woche des Sehens innerhalb der Ausstellung „All inklusive – Vielfalt gemeinsam leben. Leben, Lernen, Wohnen und Arbeiten für Menschen mit besonderen Bedarfen im Saale-Orla-Kreis“

    Schleiz. „Wenn jemand fragt, ob er helfen kann, zum Beispiel beim Überqueren einer Straße, sind wir sehr dankbar“, sagt Ines Balke, deren Sehvermögen stark eingeschränkt ist. Gemeinsam mit Volkmar Dietrich vom ...
    [mehr]

  • Rolf Kesting mit Ehrenmedaille des Saale-Orla-Kreises ausgezeichnet

    8. Oktober 2021 - „Pößnecker Original“ für seinen ausdauernden Einsatz rund um seine Heimatstadt gewürdigt / Wiedererweckung des Naherholungsgebiets um die Altenburg ist vor allem ihm zu verdanken

    Ein echtes Pößnecker Original wurde in dieser Woche mit der Ehrenmedaille des Saale-Orla-Kreises ausgezeichnet.


    [mehr]

  • Schnelltest ab Montag nur noch in Ausnahmefällen kostenlos

    7. Oktober 2021 - Geänderte Coronavirus-Testverordnung des Bundes tritt gleichzeitig mit erweiterter Testpflicht im Saale-Orla-Kreis in Kraft / Stadtverwaltung Wurzbach stellt Testangebot ein

    Hintergrund der Änderung ist, dass inzwischen jeder Erwachsene genügend Zeit hatte, sich mit einem der von der empfohlenen Impfstoffe gegen Covid-19 impfen zu lassen.


    [mehr]

  • Testpflicht wird im Saale-Orla-Kreis ab Montag erweitert

    6. Oktober 2021 - Landkreis erlässt zusätzliche Maßnahmen für Infektionsschutz / 3G-Regel für bestimmte Angebote in geschlossenen Räumen und begrenzte Teilnehmerzahlen für Veranstaltungen

    Im Saale-Orla-Kreis tritt am kommenden Montag, 11. Oktober, eine neue Allgemeinverfügung mit zusätzlichen Infektionsschutzregeln in Kraft.

     


    [mehr]

  • Demokratiekonferenz im Saale-Orla-Kreis

    29. September 2021 - Veranstaltungen zu Freiheitsbegriff und Verantwortung im Oktober und November 2021 – Vorträge, Diskussionen, Filmvorführung und Interaktiver Theaterworkshop

    Mit den Veranstaltungen der sechsten Demokratiekonferenz im Saale-Orla-Kreis soll ein diverses Spektrum von Bürgerinnen und Bürgern mehrerer Generationen erreicht werden.


    [mehr]

  • Saale-Orla-Kreis erreicht Corona-Warnstufe 1

    30. September 2021 - Einführung zusätzlicher Maßnahmen im Landkreis wird geprüft / Umsetzung nicht vor kommender Woche / 3G-Regel für bestimmte Angebote in geschlossenen Räumen denkbar

    Der Saale-Orla-Kreis weist den dritten Tag in Folge Inzidenz oberhalb des ersten Schwellenwerts aus. Gleiches gilt für die Hospitalisierungs-Inzidenz.


    [mehr]

  • Saale-Orla-Kreis mit vielen kleinen Angeboten für Senioren gut aufgestellt

    30. September 2021 - Seniorenbeauftragte des Saale-Orla-Kreises berichtet anlässlich des Internationalen Tages der älteren Menschen am 1. Oktober von der Klausurtagung des Landesseniorenrates

    Nach langer Corona-Pause kam der Landesseniorenrat wieder zu einer Klausurtagung zusammen.


    [mehr]

  • Inklusion – gemeinsam mehr erreichen

    30. September 2021 - Auftaktveranstaltung zur Erstellung eines Aktions- und Maßnahmeplanes zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Saale-Orla-Kreis als erstem Landkreis in Thüringen

    Schleiz. „Im Saale-Orla-Kreis wird Inklusion groß geschrieben.“ Mit diesen Worten eröffnete Landrat Thomas Fügmann die Auftaktveranstaltung „Inklusion – gemeinsam mehr erreichen“ am Mittwoch in der ...
    [mehr]

  • Saale-Orla-Kreis droht erste Corona-Warnstufe zu erreichen

    28. September 2021 - Landkreis überschreitet erstmals seit Anfang Juni den Wert einer Inzidenz von 35 / Auch die Zahl der Krankenhauseinweisungen liegt über dem ersten Schwellenwert

    Seit Inkrafttreten des Thüringer Corona-Frühwarnsystems befindet sich der Saale-Orla-Kreis ununterbrochen in der Basisstufe. Das könnte sich nun erstmals ändern.

     


    [mehr]

  • Impfungen ohne Termin am Samstag, weitere Termine in der kommenden Woche

    24. September 2021 - Keine Voranmeldung für Samstag in der Impfstelle im Pößnecker Krankenhaus nötig

    Geimpft wird morgen von 7.30 bis 13.30 Uhr mit den Impfstoffen von BioNTech/Pfizer und Johnson&Johnson


    [mehr]

  • Projektaufruf für das Förderjahr 2022 im Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen

    23. September 2021 - Projekte zu Themen wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bildung, Betreuung, Wohnumfeld und Lebensqualität sowie Dialog der Generationen werden gefördert

    Schleiz. Seit 2019 konnten über das Landesprogramm Solidarisches Zusammenleben der Generationen (vormals Familie eins99) viele familienfördernde Projekte unterstützt werden. Auch im Jahr 2022 soll dies fortgeführt werden. Aktuell ...
    [mehr]