Volkshochschule des Saale-Orla-Kreises

Das Lehrangebot der VHS beschränken sich nicht nur auf Präsenzunterricht, auch Online-Kurse können belegt werdenDas Lehrangebot der VHS beschränken sich nicht nur auf Präsenzunterricht, auch Online-Kurse können belegt werden

Die Volkshochschule, eine kommunale Einrichtung in Trägerschaft des Saale-Orla-Kreises, nimmt gemäß Thüringer Erwachsenenbildungsgesetz (ThEBG) ausschließlich gemeinnützig die Aufgaben der Erwachsenenbildung auf Kreisebene wahr. Sie hat die Aufgabe, den Bürgern die Erweiterung vorhandener oder den Erwerb neuer Kenntnisse, Fähigkeiten und Qualifikationen in den Bereichen Politik, Gesellschaft, Elternbildung, Umwelt, Gesundheit, Kultur, Sprachen und berufliche Bildung zu ermöglichen.
Die Volkshochschule hat ihren Hauptsitz in Pößneck. Darüber hinaus gibt es eine hauptamtlich besetzte Außenstelle in Schleiz.

Besuchen Sie die Volkshochschule des Saale-Orla-Kreises unter www.vhs-sok.de.


Aktuelle Informationen aus Ihrer Volkshochschule

Sehr geehrte Weiterbildungsinteressierte,

am 28. Februar beginnt an der Volkshochschule das Semester Frühjahr | Sommer 2022.

Die Veröffentlichung des Programms erfolgt über das Amtsblatt des Saale-Orla-Kreises am 29./30. Januar.

Das gesamte Kursangebot ist auch auf der Website der VHS unter www.vhs-sok.de abrufbar.

Hier finden Sie die detaillierten Kursbeschreibungen und Termine, Ihre Ansprechpartner*innen und Kontaktdaten, sowie aktuelle Informationen zu den Teilnahmebedingungen.

Zur Gesamtübersicht aller Kurse und Veranstaltungen gelangen Sie hier

Das Programmheft als PDF-Datei ist hier abrufbar.

Interessierte können sich ab dem 29. Januar online zu Kursen anmelden.
Alternativ ist von Montag bis Freitag (außer an Feiertagen) auch die telefonische Anmeldung unter 03663 488144 oder 03663 4248282 möglich.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der Volkshochschule Saale-Orla-Kreis