Informationen des Jobcenters für Geflüchtete aus der Ukraine

Jobcenter bereitet sich auf hohes Antragsaufkommen von Geflüchteten vor

Das Jobcenter des Saale-Orla-Kreises bereitet sich derzeit auf ein hohes Antragsaufkommen von Menschen, die aus der Ukraine nach Kriegsbeginn nach Deutschland geflüchtet sind, für Leistungen nach dem SGB II (Zweiten Sozialgesetzbuch) ab dem Monat Juni vor.

„Bisher erhalten die Geflüchteten Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz. Nach aktuellem Sachstand ist aber ein Wechsel in den Rechtskreis SGB II zum 1. Juni 2022 vorgesehen. Das heißt, dass die Geflüchteten dann Anspruch auf Grundsicherung haben, die über die Jobcenter beantragt wird“, informiert Dagmar Seidler, Geschäftsführerin des  Jobcenters im Saale-Orla-Kreis.

Die Einzelheiten dazu befinden sich aktuell noch im Gesetzgebungsverfahren; voraussichtlich soll darin eine Übergangsregelung festgelegt werden.

Für die Jobcenter bedeutet dies, dass zum 1. Juni ein erhöhtes Antragsaufkommen zu erwarten ist, da für die geflüchteten Personen ab diesen Tag ein Anspruch auf die Grundsicherung besteht. Deshalb wird den geflüchteten Menschen empfohlen, bereits jetzt, im Mai, den Antrag auf Grundsicherung beim Jobcenter zu stellen. Freie Träger und Hilfsorganisationen sowie Privatpersonen, die geflüchtete Menschen unterstützen, werden gebeten, die Personen und Familien aus der Ukraine bei der Antragstellung zu unterstützen.

Die Anträge und Erläuterungen (auch in ukrainischer Sprache) stehen auf den Webseiten der Agentur für Arbeit und der Jobcenter zur Verfügung: www.arbeitsagentur.de/ukraine



Antragstellung im Jobcenter

Es ist einerseits möglich, die Anträge komplett online auszufüllen und zu versenden. Hier können auch Dokumente hinzugefügt werden.

Andererseits können für die Antragsabgabe Termine im Jobcenter vereinbart werden, wobei offene Fragen besprochen werden können. Dazu werden dann jeweils auch Dolmetscher organisiert, informiert Geschäftsführerin Dagmar Seidler.

Mit dem Wechsel in die Grundsicherung gibt es neben den Hilfen zur Sicherung des Lebensunterhalts auch Anspruch auf die gesetzliche Krankenversicherung sowie Integrationsleistungen/Bildung und Teilhabe. Für die Beantragung von Leistungen nach dem SGBII im Jobcenter, ist zwingend ein Konto einer Bank in Deutschland anzugeben. Leistungen können nicht in bar ausgezahlt werden.



Kontakt zum Jobcenter Saale-Orla-Kreis

Servicetelefon: 03663 / 434 288
E-Mail: JC-SOK@jobcenter-ge.de
www.jobcenter.digital 



Dokumente und Informationen für Geflüchtete und deren Unterstützer:
Das Jobcenter möchte Sie gerne zu den Themen Arbeit und Berufsausbildung und finanzielle Hilfen des Jobcenters beraten | Ми хотіли б проконсультувати Вас з питань роботи та професійної підготовки та фінансової допомоги від центру зайнятості ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis Anmeldebogen Jobcenter Saale-Orla-Kreis | реєстраційний формуляр Центр зайнятості Саале-Орла-Крейс
0.5 MB

Das Jobcenter möchte Sie gerne zu den Themen Arbeit und Berufsausbildung und finanzielle Hilfen des Jobcenters beraten | Ми хотіли б проконсультувати Вас з питань роботи та професійної підготовки та фінансової допомоги від центру зайнятості ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis

Die Bundesagentur für Arbeit hilft allen Menschen in Deutschland, die Arbeit und eine Ausbildung suchen | Федеральне агентство з працевлаштування допомагає в Німеччині всім, хто шукає роботу або місце учня виробничого навчання. Ми є державним органом. Ми дамо вам незалежну та безкоштовну консультацію. ©Bundesagentur für Arbeit Infoflyer Bundesagentur für Arbeit | інформаційна листівка Федеральне агентство з працевлаштування
0.2 MB

Die Bundesagentur für Arbeit hilft allen Menschen in Deutschland, die Arbeit und eine Ausbildung suchen | Федеральне агентство з працевлаштування допомагає в Німеччині всім, хто шукає роботу або місце учня виробничого навчання. Ми є державним органом. Ми дамо вам незалежну та безкоштовну консультацію. ©Bundesagentur für Arbeit

Sie finden in diesem Text einfache Erklärungen zu wichtigen Begriffen. Die Begriffe haben etwas mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu tun. ©Bundesagentur für Arbeit Broschüre: Einfach erklärt - Wichtige Begriffe im Zusammenhang mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende
1.7 MB

Sie finden in diesem Text einfache Erklärungen zu wichtigen Begriffen. Die Begriffe haben etwas mit der Grundsicherung für Arbeitsuchende zu tun. ©Bundesagentur für Arbeit

У цьому тексті ви знайдете пояснення різних важливих понять простими словами. Ці умови мають відношення до базової матеріальної допомоги для осіб, що шукають роботу. ©Bundesagentur für Arbeit брошура: По яснення простими словами - Важливі умови та базова матеріальна допомога для осіб, що шукають роботу
1.9 MB

У цьому тексті ви знайдете пояснення різних важливих понять простими словами. Ці умови мають відношення до базової матеріальної допомоги для осіб, що шукають роботу. ©Bundesagentur für Arbeit

Diese Kurzinformation erläutert Ihnen, welche Leistungen erbracht werden können und was Sie dabei beachten müssen. ©Bundesagentur für Arbeit Kurzinformation Arbeitslosengeld II / Sozialgeld
0.2 MB

Diese Kurzinformation erläutert Ihnen, welche Leistungen erbracht werden können und was Sie dabei beachten müssen. ©Bundesagentur für Arbeit

Diese Unterlagen sind bei einem Antrag auf auf Grundsicherung einzureichen ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis Checkliste für einen Antrag auf Grundsicherung
43 KB

Diese Unterlagen sind bei einem Antrag auf auf Grundsicherung einzureichen ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis

Diese Stellen bieten Geflüchteten aus der Ukraine Hilfe und Unterstützung ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis Übersicht Ansprechpartner für Geflüchtete Raum Pößneck / Neustadt (Orla) | Огляд контактів для біженців регіон Песнек / Нойштадт (Орла)
0.3 MB

Diese Stellen bieten Geflüchteten aus der Ukraine Hilfe und Unterstützung ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis

Diese Stellen bieten Geflüchteten aus der Ukraine Hilfe und Unterstützung ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis Übersicht Ansprechpartner für Geflüchtete Raum Schleiz / Bad Lobenstein | Огляд контактів для біженців регіон Шлайц / Бад-Лобенштайн
0.3 MB

Diese Stellen bieten Geflüchteten aus der Ukraine Hilfe und Unterstützung ©Jobcenter Saale-Orla-Kreis