Saale-Orla-Schau

Zu Beginn der 90er Jahre entstand im Landratsamt Pößneck die Idee  einer regionalen Messe. Diese sollte die örtliche Wirtschaft fördern und stärken sowie ein Präsentationsforum für Anbieter und Interessenten sein. 1993 fand in Neustadt an der Orla die 1. Saale-Orla-Schau statt und wurde dort bis 2003 jährlich durchgeführt. Ab 2004 findet die Saale-Orla-Schau in Pößneck, auf dem Gelände der 1. Thüringer Landes- und Gartenschau, statt. Von Anfang an fand die Messe an dem neuen Standort viel Zuspruch bei Besuchern und Unternehmern

Im Jahr 2020 musste die für Mai geplante Messe aufgrund der Corona-Infektionsschutzmaßnahmen abgesagt werden.

Die 28. Auflage der Saale-Orla-Schau findet vom 7. - 9. Mai 2021, in bewährter Weise organisiert von der RAM Regio GmbH aus Erfurt, in Pößneck statt.

Mehr dazu unter www.saaleorla-schau.de