8. Das Ausbaugebiet im Saale-Orla-Kreis

Eigenausbau: Gemeinden, die über Netzbetreiber in Eigenleistung versorgt werden

Fertigstellung: April 2019

Bad Lobenstein, Birkenhügel, Blankenberg, Blintendorf, Bodelwitz, Breitenhain, Dobareuth, Döhlen, Dreitzsch, Frankendorf, Gebersreuth, Göritz, Görkwitz, Göttengrün, Gräfenwarth, Haidefeld, Harra, Helmsgrün, Hirschberg, Kleindembach, Kolba, Kospoda, Langenorla, Lausnitz, Lemnitz, Lichtenbrunn, Liebengrün, Liebschütz, Linda, Leubsdorf, Löhma, Mielesdorf, Miesitz, Moderwitz, Molbitz, Moxa, Neundorf b.Bad Lobenstein, Neustadt an der Orla, Nimritz, Oberböhmsdorf, Oberlemnitz, Oppurg, Paska, Pillingsdorf, Pößneck, Pottiga, Rehmen, Rothenacker, Saaldorf, Schleiz, Schmieritz, Schilbach, , Seubtendorf, Solkwitz, Stanau, Stelzen, Straßenreuth, Tanna, Triptis, Ullersreuth, Unterkoskau, Unterlemnitz, Ziegenrück, Zollgrün

Nahbereich – Vermittlungsstellen der Deutschen TelekomVerpflichtung Deutsche Telekom

bis Ende 2018

Bad Lobenstein, Dittersdorf, Gefell, Harra, Hirschberg, Knau, Neustadt an der Orla, Pößneck, Remptendorf, Schleiz, Triptis, Tanna, Wurzbach, Ziegenrück

Fördergebiet, welches über Fördermittel des Bundes und des Landes Thüringen ausgebaut wird

2019

Alsmannsdorf (KW39), Burgwitz (KW39), Burkersdorf (KW39), Döblitz (KW39), Friedebach (KW40), Geheege (KW39), Hasla (KW39), Hütten (KW40), Kalte Schenke (KW40), Kleina (KW39), Langendembach (KW40), Langenorla (KW40), Köthnitz (KW39), Meilitz (KW39), Molbitz (KW40), Neustadt an der Orla (KW39), Oberoppurg (KW40), Oberpöllnitz (KW39), Ottmannsdorf (KW39), Porstendorf (KW39), Portenschmiede (KW40), Pößneck (KW40), Rosendorf (KW39), Schmorda (KW40), Schönborn (KW39), Schweinitz (KW40), Steinbrücken (KW39), Strößwitz (KW39), Tömmelsdorf (KW39), Traun (KW39), Triptis* (KW39), Wilhelmsdorf (KW40), Wüstenwetzdorf (KW39) und Zwackau (KW35)

2020

Bad Lobenstein (KW44), Birkenhügel (KW40), Bucha (KW36), Burgk (KW41), Burgkhammer (KW41), Daumitsch (KW36), Dörflas (KW40), Dragensdorf (KW44), Dreba (KW36), Dröswein (KW41), Dürrenbach (KW44), Ebersberg (KW43), Erkmannsdorf (KW40), Eßbach (KW40), Görkwitz (KW41), Gössitz (KW40), Gräfenwarth (KW44), Grobengereuth (KW36), Heinrichshöhe (KW44), Hirschberg (KW41), Karolinenfield (KW40), Keila (KW40), Kießling (KW40), Klettigshammer (KW44), Kloster (KW44), Knau (KW36), Kopitzsch (KW40), Kulm (KW44), Külmla (KW40), Künsdorf (KW43), Laskau (KW36), Mödlareuth (KW43), Neumannshof (KW40), Oberkoskau (KW43), Posen (KW36), Pöritzsch (KW44), Raila (KW44), Remptendorf (KW40), Rodacherbrunn (KW44), Röppisch (KW40), Saaldorf (KW44), Schlegel (KW40), Schleiz (KW41), Schöndorf (KW40), Seibis (KW40), Sorna (KW44), Spielmes (KW43), Tausa (KW40), Thierbach (KW44), Titschendorf (KW44), Walsburg (KW40), Wernsdorf (KW44), Willersdorf (KW43), Wurzbach (KW44), Wüstendittersdorf (KW41) und Zoppoten (KW44)

Mitteilung vom 12.10.2020:Die Deutsche Telekom hat uns  auf Grund von Lieferschwierigkeiten einen Bauverzug angemeldet. Danach werden sich die oben genannten Ausbautermine um ca. 4 Wochen verzögern. Alle Kabelverzweiger sollen jedoch bis Mitte Dezember 2020 buchbar sein.

Ob ein schnellerer Internetanschluss bei Ihnen bereits buchbar ist, können Sie hier prüfen:

https://www.telekom.de/festnetz/tarife-und-optionen/internet-dsl